TOP Ö 13.1: Fraktionsantrag Grüne Liste 258/2014: Erhöhung der öffentlichen Wahrnehmung kultureller Gebäude durch Maßnahmen zur besseren Außenwirkung

Zusatz: -Protokollvermerk-

Beschluss: zur Kenntnis genommen

Ergebnis/Beschluss:

1.                  Die ämterübergreifend abgestimmten Vorschläge zur Erhöhung der öffentlichen Wahrnehmung kultureller Gebäude dienen zur Kenntnis.

 

2.                  Die Verwaltung wird beauftragt, die Maßnahmenvorschläge gestalterisch zu konkretisieren und die Kosten zu ermitteln.

 

3.            Der Fraktionsantrag Grüne Liste 258/2014 gilt hiermit als bearbeitet.

 


Protokollvermerk:

Frau Stadträtin Dr. Marenbach stellt den Antrag, diese Mitteilung zur Kenntnis zum TOP zu erheben.

Diesem Antrag wird einstimmig zugestimmt.

Der Tagesordnungspunkt wird ohne Abstimmung zur Kenntnis genommen.