TOP Ö 2: Prüfung der Verlegung der Hauptschullernstube Junkerstraße 1 in die Eichendorffschule

Beschluss: einstimmig angenommen

Abstimmung: Ja: 13, Nein: 0

Ergebnis/Beschluss:

1. Der Jugendhilfeausschuss stellt fest, dass die Verlegung der Hauptschullernstube Junkerssta
    ße1 in die Eichendorffschule mittelfristig nicht wirtschaftlich realisierbar ist.

2. Der Schulausschuss stellt fest, dass die Verlegung der Hauptschullernstube Junkersstraße 1 in
    die Eichendorffschule mittelfristig nicht wirtschaftlich realisierbar ist.

3. Gleichzeitig wird die Verwaltung beauftragt, alternative Konzepte für die Hauptschullernstube
    Junkersstraße 1 und für die Hauptschullernstube Michael-Vogel-Str.3 zu erarbeiten und diese
    Konzepte im Jugendhilfeausschuss ein zu bringen.