TOP Ö 7.6: Nachfragen zu den Verkehrsanordnungen 141/142/143/ sowie 144 aus 2010 in der Sitzung des UVPA am 16.11.2010

Beschluss: zur Kenntnis genommen

Ergebnis/Beschluss:

 

Der Bericht der Verwaltung dient zur Kenntnis.

 

 


Protokollvermerk:

Auf Antrag von Herrn StR Thaler wird diese Mitteilung zur Kenntnis zum Tagesordnungspunkt erhoben.

 

Frau StRin Traub-Eichhorn bittet die Verwaltung, die Situation in den betroffenen Gebieten zu beobachten und in einem halben Jahr hierüber zu berichten.